Erste Schritte in connectSignage

Erste Schritte in connectSignage
Gruppen erstellen

Innerhalb von Gruppen werden unterschiedliche Folien angelegt und abgespeichert

Folien gestalten

Folien werden im Editor gestaltet. Jede Folie besteht aus einzelnen Elemente, welche alle bearbeitet werden können.

Zeitplan anlegen

Über den Zeitplan wird festgelegt, welche Gruppen und Folien, wann und wo präsentiert werden sollen.

Content abspielen

Die physischen Player werden mit der Cloud verknüpft und zeigen anschließend immer die aktuelle Präsentation an.

Basics

  1. In Gruppen werden Folien erstellt. 
  2. Über einen Zeitplan wird festgelegt, welche Gruppen wann und wo angezeigt werden
  3. In der Player Verwaltung wird der Player mit der Cloud verknüpft und die Präsentation kann auf Bildschirmen abgespielt werden.

Eine Folie erstellen

1
Eine neue Gruppe erstellen
  1. Navigation freischalten: Jetzt können die Funktionen in der unteren Reihe benutzt werden
  2. Neue Gruppe erstellen
2
Eine Folie erstellen

Über das Plus Symbol können neue Folien innerhalb einer Gruppe erstellt werden.

Mit einer leeren Folie beginnen oder eine Vorlagenfolie von connectSignage auswählen.

3
Die Folie im Editor bearbeiten
  1. Folienelemente: Jede Folie besteht aus eigenen Elementen, welche auf der linken Seite aufgeführt sind. 
  2. Editorfunktionen: Das ausgewählte Folienelement kann auf der rechten Seite einzeln bearbeitet werden. Neue Elemente können hinzugefügt werden.

Folie abspeichern

1
Die fertige Folie speichern
2
Optional: Änderungen innerhalb einer Folie zu einem bestimmten Zeitpunkt
  1. Die Folienänderungen sofort durchführen
  2. Die Folienänderungen zu dem ausgewählten Zeitpunkt durchführen

In 1. und 2. werden die Folienänderungen auch in Folien durchgeführt, welche bereits in Präsentationen abgespielt werden.

Folien veröffentlichen

1
Folien freischalten

Die erstellten und abgespeicherten Folien innerhalb einer Gruppe werden links aufgeführt.

Im Zeitplan wird später festgelegt, welche Gruppen auf den Bildschirmen angezeigt werden sollen.

Das klassische “Playlisten” erstellen findet also innerhalb der Gruppe statt.

    1. Folien können an oder ausgeschaltet bzw. freigegeben und blockiert werden. Es kann auch ein bestimmter Zeitpunkt festgelegt werden, wann eine Folie an oder ausgeschaltet werden soll.
    2. Funktionen für die einzelnen Folien z.B. Übergänge von Folie zu Folie
2
Gruppen veröffentlichen

Im Dashboard „Zeitplan“ aufrufen und einen neuen Zeitplan anlegen

  1. Gruppe auswählen
  2. Datum auswählen und Zeitplan einstellen
  3. Player (rechts Monitor) auswählen auf welchem die Gruppe angezegt werden soll

Genauso kann mit dem Player rechts begonnen werden und dann die entsprechenden Gruppen ausgewählt werden, die auf dem ausgewählten Player angezeigt werden sollen.

Player erstellen

1
Neuen Player in connectSignage erstellen

Jeder Nutzer kann so viele Player erstellen wie er möchte. Erst wenn der Player mit einer Lizenz verknüpft wurde, können Präsentationen auf den echten Bildschirmen abgespielt werden.

  1. Neuer Player anlegen
  2. Standort des physikalischen Players (also der Standort an dem die Präsentation abgespielt werden soll) angeben, um Wetterdaten oder lokale Nachrichten für jeden Player individuell zu erhalten
  3. Optional: den Player als Touchmonitor definieren

 

Standort des Players für Wetterdaten und lokale News:

2
Physischen Player mit der Cloud verbinden

Auf dem Player muss die connectSignage Playersoftware installiert sein. Bei den coS-Playern ist die Software bereits installiert und der Player muss nur mit dem Internet verbunden werden.

  1. In der Playerverwaltung die Einstellungen des Players aufrufen
  2. Unter „Verknüpfen“ wird der Player mit der Cloud verbunden

Genauso kann mit dem Player rechts begonnen werden und dann die entsprechenden Gruppen ausgewählt werden, die auf dem ausgewählten Player angezeigt werden sollen.

Den Player an einen Bildschirm anschließen und starten.

Auf dem Bildschirm erscheint eine ID und ein PIN.

Die angezeigte ID und PIN in connectSignage eingeben. Die über den Zeitplan angelegte Präsentation wird automatisch abgespielt.

Ähnliche Beiträge